Zum Inhalt springen

Beschäftigungsangebote

Innerhalb unserer Beschäftigungstherapie wird größter Wert auf die Selbstbestimmtheit der Bewohner gelegt, sie legen fest was sie tun 
wollen, woran sie Interesse haben.

Gruppenaktivitäten:

Die Teilnehmer der Gruppenaktivitäten legen jeden Montag zwischen 9.30 – 10.00 Uhr ihren Wochenplan selbständig fest.
Dieser feststehende Plan wird anschließend auf den Wohnbereichen ausgehängt. 

Feststehende Termine bestehen lediglich durch Mitwirkende von außerhalb so z. B. Gottesdienst, Musiktherapie, etc.
Auch die Gestaltung von Feiern (z. B. Geburtstag) fällt in den Gruppenbereich. So werden Kuchen gebacken bzw. gewünschtes Essen gekocht.

Einzeltherapien

Sie werden zusammen nach Interesse, Notwendigkeit und Häufigkeit mit dem Bewohner abgestimmt. Momentan spielen hier Gehübungen, Vorlesen, Singen, Rätseln, Ballspiele und Spaziergänge eine große Rolle.